Verschiebung der Mitgliederversammlung

Liebe Frankreichfreunde und Mitglieder,

…. man muss nicht immer alles tun, was man tun könnte …. 

Sie ahnen es schon: Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen, u.a. aber auch aufgrund von Mitgliederfragen, hat der Vorstand beschlossen, dass wir die geplante Mitgliederversammlung auch im 3. Pandemie-Jahr noch einmal auf  hoffentlich – den Sommer verschieben. 

Dieser Entschluss ist uns wirklich nicht leicht gefallen, aber wir glauben: Es ist vernünftig. 

Und wir möchten ja auch eine Mitgliederversammlung abhalten, die den Namen auch verdient, und nicht nur im erweiterten Kreis des Vorstands tagen. 

Sie haben also am 2.2. „frei“ – und vielleicht nutzen Sie die Gelegenheit durch die „Verlängerung“, noch einmal nachzudenken, ob und wie Sie uns und unseren „Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft mit Quesnoy-sur-Deûle“ unterstützen können? Wir suchen immer noch – und das stand auch schon auf der geplanten Tagesordnung für die Mitgliederversammlung –

> Ihre Anregungen für unseren Austausch mit Quesnoy, der vielleicht über die (normalerweise) regelmäßigen Besuche hinausgeht

> neue Ideen für unser Jahresprogramm und unsere monatlichen Treffen beim / als Jour Fixe 

> Unterstützung im Vorstand in verschiedener, auch von Ihnen mitzubestimmender, Form.

> eine mögliche Änderung Ihrer Kontaktdaten (Anschrift, ​Mailadresse)

Wir freuen uns auf Ihre Antworten

und hoffen sehr, dass Sie alle gesund durch diese schwierige Zeit kommen.

Bleiben wir zuversichtlich!

Ihre

M​onika Wolf-Umhauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.