Hier klicken für das Programm


Liebe Mitreisende nach Quesnoy,

hier meine letzten Informationen UND Bitten um Unterstützung!

  1. Abreise wie geplant am FREITAG, 9.11. um 16.00 Uhr am Rathaus, Rückkehr Sonntag, 11.11. vermutlich 21 Uhr ebenda. (Die Pkws dürfen auf dem Rathausparkplatz übernachten!)
  2. Wir fahren mit 2 Bussen, der 2. mit den Tomburg-Winds startet zeitgleich in Rheinbach. Für die Hinfahrt bereiten wir ein Kennenlern-Picknick an einer Ratsstätte in Belgien vor: Für jeden Teilnehmer sind 2,5 Brötchen mit Belag eingeplant, außerdem nicht-alkoholische Getränke. Bitte denken Sie daran: Es ist dann dunkel und etwa 19-20.00 Uhr! Ziehen Sie sich also warm an! (Und wer als Abendessen mehr braucht, möge sich entsprechend einrichten)
  3. Für die Feierlichkeit am Sonntag ist relativ „feiner Zwirn“ angesagt. (Unseren Zeitplan hänge ich noch einmal an.)
  4. Angesichts der Bedeutung unserer Reise wird uns vor Ort Frau Saxler-Schmidt vom GA begleiten. DATENSCHUTZ-WARNUNG: Es wird überall fotografiert zum Zwecke der Veröffentlichung, für die Chronik und die Annalen. Wer nicht ins Bild möchte, möge dies RECHTZEITIG den Fotografierenden mitteilen und sich hinter den Fotografen aufhalten.

Und nun zu den Bitten um Unterstützung beim Picknick:

  1. WER kann uns eine Einkaufs-Klappkorb leihen zum Transport des Picknicks?
  2. WER hat einen Tapeziertisch, der sich schnell als Buffett einsetzen lässt?
  3. WER kann uns einen modernen Klapp-Pavillon mitbringen (Noch ist die Wettervorhersage gut! Brauchen wir überhaupt einen bzw. 3? Sitzgelegenheiten dürfte es geben, wobei wir ja vorher und nachher 2 Stunden im Bus sitzen)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.