Seit dem 5.2.2018 ist ein Traum des Partnerschaftsvereins wahr geworden:

Seit Montag weilen 12 französische Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 16 Jahren in Swisttal zum ersten deutsch-französischen Schüleraustausch zwischen der Georg-von-Boeselager-Schule in Swisttal und dem Collège St. Joseph in St. André-les-Lilles.

Den deutschen und französischen Schülern und Schülerinnen stehen ein paar spannende Tage  in Swisttal bevor. Die Französisch-Lehrerin der Sekundarschule hat ein liebevoll interessantes Programm mit kulturellem (zB. Haus der Geschichte Bonn)  und Freizeit-Programm (Bowling u.ä.) zusammengestellt.

Der Höhepunkt wird für die französischen SchülerInnen vermutlich die gemeinsame Teilnahme an der Karnevalssitzung der Schule am Weiberdonnerstag sein, bevor es wieder nach Frankreich zurückgeht.

Die Vertreter des Partnerschaftsvereins Swisttal-Quesnoy, die den Kontakt zur Partnerschule vermittelten, luden bereits die Swisttaler Schüler und ihre Eltern ein, am 11.11.2018 zur nächsten Fahrt in die Partnerstadt dabei zu sein.

Hier das „offizielle Pressefoto“ der Gemeinde Swisttal von der Begrüßung durch Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner und Schulleiterin Angelika Polifka, unterstützt von Lehrerinnen und Lehrern sowie engagierten Mitgliedern des Partnerschaftsvereins.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.